Installation des Zertifikats unter Windows

ZERT 10-040

What you need to know

Das Zertifikat kann direkt in Windows installiert werden. Mit dieser Vorgehensweise wird das Zertifikat automatisch in Outlook und Google Chrome importiert. 

Bitte beachten Sie, dass der Import im Mozilla Firefox trotzdem noch gemacht werden muss, siehe hierzu Helpcard zert-10-020.

What you have to do

  1. Starten Sie den Windows-Explorer und machen Sie einen Doppelklick auf die Zertifikatsdatei.

    • Der Zertifikatimport-Assistent wird gestartet.

  2. Wählen Sie "Aktueller Benutzer" (Standardeinstellung ist bereits aktiviert) und die Schaltfläche "Weiter".

  3. Die zu importierende Datei wird angezeigt. Klicken Sie auf "Weiter".

  4. Geben Sie jetzt Ihr zuvor festgelegtes Kennwort ein und machen Sie ein Häkchen bei "Schlüssel als exportierbar markieren. Dadurch können Sie Ihre Schüssel zu einem späteren Zeitpunkt sichern bzw. überführen".

  5. Die Markierung steht auf "Zertifikatspeicher automatisch auswählen (auf dem Zertifikattyp basierend)". Belassen Sie diese Einstellung und klicken Sie auf "Weiter".

  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertigstellen".

    • Sie erhalten die Meldung, dass der Importvorgang erfolgreich war.

  7. Für Outlook-Nutzer:
    Nun müssen Sie in Outlook die Einstellungen für das Zertifikat vornehmen. Gehen Sie dabei auf Menü "Datei" - "Optionen". Im Fenster "Outlook - Optionen" wählen Sie die Schaltfläche "Einstellungen für Trust Center" unter "Trust Center", (in älteren Outlook Versionen heißt diese Option "Sicherheitscenter").

    • Bitte beachten:
      Das Zertifikat muss mit Ihrem kurzzeichen@hs-furtwangen.de beantragt werden, damit das ausgestellte Zertifikat mit Ihrem E-Mail-Account übereinstimmt.

  8. Wählen Sie unter "E-Mail-Sicherheit" unter "Verschlüsselte E-Mail-Nachrichten" die Schaltfläche "Einstelllungen".

  9. Bestätigen Sie die Einstellungen mit "OK".

  10. Setzen Sie jetzt unter "Verschlüsselte E-Mail-Nachrichten" das Häkchen bei "Ausgehenden Nachrichten digitale Signatur hinzufügen".

    • Bestätigen Sie anschließend mit "OK".

Problems or questions?

IMZ | IT-Infrastructure Services

Contact us at the following number 07723 920 9585 or log a support request under "Sonstige Dienste und Anfragen" at servicedesk.hs-furtwangen.de.