Videos mit Audioübertragung in Alfaview abspielen

AVIEW 10-080

Was Sie wissen müssen

Um Videos in Alfaview per Bildschirmfreigabe gemeinsam mit Audioübertragung anzusehen, benötigt es die Installation einer Software, die es ermöglicht all Ihre Tonquellen am PC zusammen zu mixen.

Ein solches Tool für Windows ist zum Beispiel VoiceMeeter.

Für MacOS gibt es Loopback (kostenpflichtig, aber vergünstigt über Academic Discount)

Was Sie tun müssen

  1. Installieren Sie eine Software, die Ihre Tonquellen zusammen mixt, z.B. VoiceMeeter.

  2. Starten Sie Ihr Gerät neu.

  3. Rufen Sie nach dem Neustart VoiceMeeter auf und beginnen Sie mit der Konfiguration, wie auch in Abbildung 1 in den Schritten 1-4 aufgezeigt wird.

    • Wählen Sie mit Klick auf A1 Ihre Tonausgabe (z.B. Ihr Headset).

    • Wählen Sie mit Klick auf die "1" bei "Hardware Input" Ihr gewünschtes Mikrofon (z.B. Headset) aus.

    • Deaktivieren Sie das "A", da Sie sich sonst selbst hören.

    • Belassen Sie "B" aktiviert, sonst können Sie von Ihren Studierenden nicht gehört werden.

    • Aktivieren Sie "mono", damit Ihre Stimme auf beiden Stereokanälen gleich laut wiedergegeben wird.

    • Sie können alle weiteren Einstellungen belassen. Über "Virtual Input" werden alle sonstigen Töne Ihres Bildschirms übertragen. Belassen Sie dort stets "A" und "B" aktiviert, damit Sie und Ihre Studierenden alles gleich hören. Weitere Möglichkeiten diesbezüglich finden Sie in der Anleitung des Herstellers.

  4. Öffnen Sie Alfaview und wählen Sie VoiceMeeter als Mikrofon aus.

    • Belassen Sie bei Ausgabegerät Ihren gewünschten Lautsprecher (z.B. Headset).

  5. Spielen Sie ein Video ab. Das Audio sollte nun von Ihren Studierenden gehört werden. Falls nicht, dann prüfen Sie ggf. unter Ihren Einstellungen in Ihren Geräten, ob Sie beim Eingabegerät "VoiceMeeter" ausgewählt haben.

Probleme oder Fragen?

IMZ | Learning Services
Ihr Ansprechpartner für innovative Lehre

FU C1.10 | VS C1.10 | TUT A3.04

Schreiben Sie ein Ticket an "Alfaview" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.