Office 365 Education

EMAIL 20-030

Was Sie wissen müssen

Office 365 Education darf nur von Studierenden bzw. auf privaten Rechnern von HFU-Mitarbeitern installiert werden. Auf Dienstrechnern darf Office 365 Education NICHT zum Einsatz kommen.

Siehe hierzu auch HelpCard Software 30-020 Office 365 und HelpCard
Software 20-010 unter Lizenzprogramme Microsoft Windows und Office.

Bitte beachten Sie:
Ein weitergehender Support für dieses Programm ist leider nicht möglich!

Was Sie tun müssen

  1. Für die Installation von E-Mail öffnen Sie unter Windows die Systemsteuerung. Gehen Sie hierzu unter Einstellungen und suchen Sie bei den Windows-Einstellungen nach dem Begriff "Systemsteuerung. Alternativ drücken Sie die Windows-Taste + I).

    • Die Systemsteuerung wird geöffnet. Wählen Sie unter Kategorie (rechts oben) "Große Symbole" aus.

    • Je nach Windows Version ist das Icon für Outlook anders benannt (siehe hierzu Abbildung 1.1 und 1.2).

  2. Doppelklicken Sie auf das E-Mail-Symbol und wählen Sie "Profile anzeigen" und "hinzufügen" (siehe Abbildung 2.1).

    • Geben Sie einen Profilnamen ein und klicken Sie "OK" (siehe Abbildung 2.2).

  3. Wählen Sie "Manuelle Konfigration oder zusätzliche Servertypen" und dann "Weiter".

  4. Wählen Sie "POP oder IMAP" und "Weiter".

  5. Tragen Sie die IMAP-Kontoeinstellungen anhand des Beispieles ein und wählen Sie "Weitere Einstellungen".

  6. Haken Sie die Option "Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" an und klicken Sie "OK" (siehe Abbildung 6.1).

  7. Prüfen Sie die erweiterten Einstellungen (siehe Abbildung 7.1) und wählen Sie "OK":

    Posteingangsserver (IMAP): 993
    Postausgangsserver (SMTP): 465

  8. Alle Einstellungen sind abgeschlossen. Wählen Sie "Fertig stellen".

    • Ihr Konto wird erstellt und Sie können es ab sofort nutzen.

Probleme oder Fragen?

IMZ | IT-Infrastructure Services

Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07723 920 9585 oder schreiben Sie ein Ticket an "E-Mail" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.