eKlausur@home - Internetverbindung Ihrer Studierenden bricht ab.

FAQ EPRUEFUNG-2020

Was Sie wissen müssen

Ein oder mehrere Prüflinge haben technische Probleme, weil die Internetverbindung während einer eKlausur@home plötzlich abbricht.

Kein Grund zur Sorge: Die bisherigen  Antworten der Studierenden sind gespeichert.

Bereits in FELIX gespeicherte Antworten gehen nicht verloren. FELIX zwingt Studierende ihre Anworten nach jeder Frage zu speichern.
Bei Freitext-Fragen gibt es eine automatische Speicherfunktion, so dass FELIX in gewissen Zeitabständen automatisch speichert.
Sobald die Internetverbindung wieder zur Verfügung steht, kann die Klausur an der Stelle weitergeschrieben werden, an der zuletzt gespeichert wurde.

Was Sie tun müssen

  1. Was Studierende tun müssen, um wieder zur Klausur gelangen zu können, können Sie und Ihre Studierenden der HelpCard 1020 entnehmen.
     

  2. Falls Sie entscheiden, dem Studierenden mehr Zeit zur Verfügung zu stellen, finden Sie eine Anleitung dazu auf der HelpCard 2030.

Probleme oder Fragen?

IMZ

Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07723 920 9585 oder schreiben Sie ein Ticket an "FAQ" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.