eKlausur@home - Teilnehmende ausschließen

FAQ EPRUEFUNG-2060

Was Sie wissen müssen

Sie können Personen, deren Teilnahme an einer eKlausur@home Sie begründet ablehnen, von der Teilnahme entweder vor oder auch während einer Klausur ausschließen.

Was Sie tun müssen

  1. Teilnehmer vor Beginn einer Prüfung ausschließen. Voraussetzung: Der Zeitraum der Einschreibung ist bereits abgelaufen und die Prüfung hat noch nicht begonnen.

    • Klicken Sie auf "Administration" und dann auf "Mitgliederverwaltung".

    • Die Mitgliederverwaltung öffnet sich.

    • Suchen Sie den entsprechenden Studierenden und setzen Sie vor seinen Namen einen Haken. Entfernen Sie die Person mit Klick auf "Entfernen" (unterhalb der Tabelle)

    • Bestätigen Sie den Löschvorgang. Voreingestellt wird die Person über diesen Vorgang informiert. Deaktivieren Sie, wenn dies nicht gewünscht ist, beim sich öffnenden Fenster die E-Mail Benachrichtigung.

    • Die Person wird aus der Gruppe "eKlausur@home Prüflinge" und somit aus dem entsprechenden Kurs ausgetragen. Wenn die Einschreibung geschlossen ist, kann die Person nicht mehr auf den Kurs zugreifen.

    • Um zu kontrollieren, dass nur zugelassene Personen die Klausur mitschreiben, können Sie die Klausur unter "Administration" "Bewertungswerkzeug" überwachen (siehe Schritt 2).

  2. Teilnehmer während einer gestarteten Prüfung von der Prüfung ausschließen

    • Klicken Sie unter "Administration" auf "Bewertungswerkzeug" und klicken Sie bei "Liste aller bewertbaren Elemente" (links) auf "Kursbausteine". Klicken Sie dann in der Struktur links auf "zur Klausur" und anschließend auf "eKlausur@home".

    • Das Bewertungswerkzeug öffnet sich.

    • In der Spalte "Letzte Benutzer Aktualisierung" können Sie einsehen, ob und wann ein Nutzer den Test gestartet hat. Im Balken "Fortschritt" erkennen Sie, ob ein Nutzer Antworten abgegeben hat (Fortschrittsbalken füllt sich). Ein leerer Fortschrittsbalken und ein vorhandenes Startdatum bedeutet, dass ein Nutzer sich durch den Test klickt, ohne Antworten abzugeben.

    • Sie können die Tabelle für sich anpassen, indem Sie auf das Zahnradsymbol rechts oberhalb der Tabelle klicken.

    • Um einen Prüfling von der Klausur auszuschließen, suchen Sie die entsprechende Person und klicken Sie am Ende der jeweiligen Zeile auf das Zahnrad-Symbol. Wählen Sie aus "Laufenden Test einziehen" und bestätigen Sie mit "Tests einziehen".

    • Der Test wird für die entsprechende Person eingezogen. Das bedeutet: Möchte diese Person innerhalb des Tests eine weitere Aktion durchführen (z.B. Antwort speichern oder Frage wechseln), wird der Test automatisch beendet. Es können also keine weiteren Änderungen mehr vorgenommen werden.

    • Sie können die Person auch zusätzlich aus der Gruppe "eKlausur@home Prüflinge" austragen, damit diese keinen Zugriff mehr auf Ihren Kurs hat. Führen Sie dazu Schritt 1 aus.

Probleme oder Fragen?

IMZ

Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07723 920 9585 oder schreiben Sie ein Ticket an "FAQ" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.