Dateiupload einzelner oder gezippter Dateien

FELIX 30-031

Was Sie wissen müssen

In einem Kurs-Ordner (siehe HelpCard 30-030) können einzelne Dateien hochgeladen oder auch mehrere Dateien mit Hilfe eines gezippten Archives eingestellt werden.

Bei Bedarf können Sie die Kapazität eines Ordners erhöhen lassen. Schreiben Sie dazu an Ihren Support (Kontakt siehe unten) mit folgenden Angaben: Titel des Kurses bzw. der Gruppe und Titel des Ordners.
Die neu eingestellte Speicherkapazität wird beim Kopieren des Kurses nicht mit kopiert! Jedoch bleiben Ihnen alle Materialien erhalten. Beim Erneuern oder Ergänzen weiterer Dateien in diesem Ordner müssen Sie die erweiterte Speicherkapzität erneut beantragen.

Was Sie tun müssen

  1. Öffnen Sie in Ihrem Kurs den Ordner, in den Sie das/die Material/ien hochladen wollen.

  2. Wählen Sie "Datei hochladen" (oben rechts).

    • Das Fenster zum "Datei hochladen" erscheint.

  3. Klicken Sie auf das Symbol zum Auswählen einer Datei.

    • Das Auswahl-Fenster öffnet sich.

  4. Klicken Sie auf die gewünschte Datei/das Zip-Archiv doppelt.

    • Der Dateiname wird im Fenster zum Hochladen angezeigt.

  5. Bestätigen Sie die Auswahl bzw. den Upload der Datei/des Archivs mit "Hochladen".

    • Das Hochladen der Datei kann je nach Größe einige Zeit dauern.

    • Die Datei/das Archiv wird im Ordner angezeigt.

  6. Aktivieren Sie das Auswahlkästchen vor der hochgeladenen Zip-Datei und klicken Sie auf "Entzippen", um die Zip-Datei zu entpacken und den Studierenden die Dateien einzeln zugänglich zu machen.

    • Der entzippte Ordner wird im Kurs-Ordner als weiterer Ordner angezeigt.

    • Um unnötige Verschachtelung von Ordnern zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die entzippten Dateien in den Kurs-Ordner zu verschieben und den dann leeren, entzippten Ordner und die Zip-Datei zu löschen.

  7. Klicken Sie dazu im entzippten Ordner unterhalb der Datei-Liste auf "Alle auswählen" und "Verschieben".

    • Das Fenster "Objekte verschieben" öffnet sich.

  8. Prüfen Sie, ob der übergeordneten Ordner ausgewählt ist und klicken Sie auf "Verschieben".

    • Ggf. müssen Sie erneut auf den entsprechenden Ordner in der Kursstruktur klicken, um die Ansicht zu aktualisieren.

  9. Wählen Sie das Zip-Archiv und den leeren Ordner durch einen Haken vor den Datei-/Ordnernamen und klicken Sie auf "Löschen". Bestätigen Sie den Vorgang mit "Ja".

    • Die Dateien/Ordner wurden entfernt.

Probleme oder Fragen?

IMZ | Learning Services
Ihr Ansprechpartner für innovative Lehre

FU C1.10 | VS C1.10 | TUT A3.04

Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07723 920 1382 oder schreiben Sie ein Ticket an "FELIX" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.