Evaluationsergebnisse exportieren (Lehrveranstaltungsbezogen)

FEVAL 10-300

Was Sie wissen müssen

Dozierende können ausschließlich die eigenen Lehrevaluationen einsehen. Der jeweilige Studiendekan kann die kumulierten Ergebnisse aller Lehrevaluationen ohne Freitextfragen einsehen und exportieren (siehe FEVAL-HelpCard 1.4). Außerdem können die Evaluationsergebnisse nach Abschluss der Evaluation für Studierende veröffentlich werden. Ergebnisse sind nur dann einseh- und exportierbar, wenn mindestens fünf Studierende an der Evaluation teilgenommen haben.

Evaluationssatzung §13:
Die Ergebnisse sind jeweils nur bis zum formalen Ende des laufenden Semesters verfügbar und werden zum formalen Beginn des darauffolgenden Semesters gelöscht (siehe dazu Evaluationsordnung in Frieda).

Was Sie tun müssen

  1. Login: Starten Sie FEVAL unter feval.hs-furtwangen.de und loggen Sie sich mit Ihrem HFU-Account ein.

    • Sollte der Login nicht funktionieren, melden Sie sich bitte über ein Ticket an „Sonstige Dienste und Anfragen“ auf servicedesk.hs-furtwangen.de.

  2. Ergebnisse einsehen: Klicken Sie in der gewünschten Veranstaltung auf „Ergebnisse“.

    • Die Evaluationsergebnisse werden angezeigt

  3. Ergebnisse exportieren: Klicken Sie auf „Export“ um die Ergebnisse zu exportieren und wählen Sie das gewünscht Format (CSV oder PDF).

    • Über den Button „Diagrammart“ können Sie die Darstellung der Evaluationsergebnisse nach Ihren Wünschen anpassen. Diese Einstellung wird auch für den PDF-Export übernommen.

  4. Veröffentlichen: Um die Evaluationsergebnisse für die teilnehmenden Studierenden sichtbar zu machen, klicken Sie auf den Button „Veröffentlichen“.

Probleme oder Fragen?

IMZ | Online Services

FU C 1.16

Schreiben Sie ein Ticket an "FEVAL" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.