Navigieren als Teilnehmer

MEMEO 20-020

Was Sie wissen müssen

Innerhalb eines Meetings-Raums gibt es verschiedene Rechte.
Der Veranstalter hat das Recht den Meeting-Raum entsprechend der Anforderungen anzupassen und die Rechte der Teilnehmer zu verwalten (siehe HelpCard 10-020 und 20-010).
Der Moderator hat Mikrofon- und Webcamrechte sowie das Recht Inhalte zu präsentieren (siehe HelpCard 20-010).
Der Teilnehmer kann lediglich hören und nonverbal kommunizieren z.B. chatten und sich über den Status mitteilen (siehe folgende Schritte).

Testen Sie Ihre Computerumgebung mit dem Prüfassistenten vor dem Meeting und installieren Sie ggf. das angebotene AddIn.

Wir empfehlen Ihnen, die „Meeting Application for Adobe Connect“ zu installieren:

Mit der Applikation haben Sie einen schnellen und einfachen Zugriff zu den Räumen und ein technisch stabileres Setting im Vergleich zur Durchführung von Online-Meetings direkt im Browser.

Was Sie tun müssen

  1. Öffnen Sie in der Adobe Connect Applikation den jeweiligen Meeting-Link.

    • Die LogIn-Seite öffnet sich.

  2. Geben Sie Vor- und Nachnamen sowie falls gefragt das Passwort des Raumes ein und „Betreten Sie den Raum“.

    • Das Meeting öffnet sich. Dies kann ggf. ein paar Sekunden dauern.

  3. Deaktivieren/Aktivieren Sie den Lautsprecher im Menü oben links mit einem Klick auf das Lautsprecher-Symbol.

    • Hören Sie den Sprecher trotz aktivem (grünem) Lautsprecher-Symbol nicht, testen Sie unter „Meeting“ im „Assistent für Audio-Einrichtung“ Ihren Lautsprecher.
      > Funktionieren Ihre Lautsprecher, dann machen Sie den Sprecher über den Chat darauf aufmerksam, dass Sie nichts hören und ggf. sein Mikrofon nicht funktioniert.
      > Funktionieren Ihre Lautsprecher nicht, dann kontrollieren Sie, ob Ihr Ton versehentlich ausgeschaltet ist oder in den Systemeinstellungen die falschen Lautsprecher aktiv sind.

  4. Schreiben Sie wichtige Informationen im Chat.

    • Alle können Ihre Anmerkungen lesen.

  5. Aktivieren Sie einen Status, in dem Sie neben dem „Männchen mit erhobener Hand“ auf das Menü (Dreieck) klicken.

    • Ein Dropdown-Menü öffnet sich.

    • Die vier Status oberhalb des Striches sollten mit „Status löschen“ (Dropdown-Menü unten) nach erfolgter Aktivität wieder von Ihnen entfernt werden.
      Die Status unterhalb des Striches werden nach ein paar Sekunden automatisch gelöscht.

    • Wenn Sie sich zu Wort melden, kann der Moderator Ihnen Mikrofon- und ggf. Webcamrechte geben.

  6. Aktivieren Sie das Mikrofon/die Webcam - sofern das entsprechende Symbol angezeigt wird -  mit einem Klick auf das Symbol.

    • Symbol wird aktiv (grün).
      Mikrofon: Ggf. müssen Sie das Aktivieren des Mikrofons noch bestätigen/zulassen.
      Webcam: Vorschau öffnet sich. Richten Sie die Webcam aus und klicken Sie „Freigabe starten“.

    • Bei Problemen mit dem Mikrofon testen Sie unter „Meeting“ > „Assistent für die Audio-Einrichtung“ Ihr Mikrofon. Korrigieren Sie die Einstellungen ggf. im Assistenten oder in der Systemsteuerung.

Probleme oder Fragen?

IMZ | Learning Services
Ihr Ansprechpartner für innovative Lehre

FU C1.10 | VS C1.10 | TUT A3.04

Schreiben Sie ein Ticket an "Learning Services" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.