VPN an der HFU

NETINFRA 10-010

Was Sie wissen müssen

Bitte beachten: Der VPN "Cisco AnyConnect" der HFU wurde am 01.11.2020 aktualisiert.

Falls Sie noch das Profil HFU-VPN-RZ nutzen, folgen Sie den unten beschriebenen Schritten, um das Profil auf HFU-VPN2 zu aktualisieren.

Sie benötigen einen VPN-Client, wenn Sie von außerhalb des Hochschulnetzes auf interne Services zugreifen möchten. Der VPN-Client der HFU ist die Cisco AnyConnect-Software.

Die Benutzung dieser Software ist ausschließlich im Rahmen von Forschung und Lehre zulässig!

Wenn Sie den Cisco AnyConnect noch nicht installiert haben, finden Sie die entsprechenden Anleitungen in den Helpcards
NETINFRA-10-020NETINFRA-10-030NETINFRA-10-040,
NETINFRA-10-050 und NETINFRA-10-060.

Nach der Verbindung sind Sie Teilnehmer in einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN) und erhalten eine IP-Adresse aus dem Adressbereich der Hochschule Furtwangen.

Was Sie tun müssen

  1. Öffnen Sie "Cisco AnyConnect" wie gewohnt.

    • Das Startfenster öffnet sich.

  2. Geben Sie jetzt in dem weißen Feld, links neben dem Connect-Button, die Server-Adresse 
    vpn.hs-furtwangen.de ein (siehe Abbildung 2.1). Der Client wird dann automatisch so konfiguriert, dass er mit den Systemen der Hochschule kommunizieren kann.

    • Bei erfolgreicher Konfiguration ist in dem weißen Feld links neben "Connect" das Profil "HFU-VPN2" eingetragen (siehe Abbildung 2.2).

    • In einigen Fällen kann das neue Profil nicht geladen werden. In diesem Fall müssen Sie beim nächsten Start von AnyConnect wieder vpn.hs-furtwangen.de in das weiße Feld eintragen.

  3. Klicken Sie jetzt auf "Connect", um die VPN-Verbindung zu starten.

    • Es öffnet sich ein Eingabefenster.

  4. Tragen Sie hier die Daten Ihres HFU-Accounts ein und bestätigen Sie mit einem Klick auf "OK".

    • Sie sollten nun mit einer Meldung quittiert bekommen, dass die Verbindung aufgebaut wurde.

  5. Das VPN-Profil wurde erfolgreich aktualisiert und Sie können Cisco AnyConnect wie gewohnt nutzen.

  6. Achtung:

    • Beim nächsten Start einer neuen Verbindung, sollten Sie darauf achten, dass wieder "vpn.hs-furtwangen.de" eingetragen ist. Falls dies nicht der Fall sein sollte, tragen Sie es erneut ein, bevor Sie auf "Connect" klicken.

Probleme oder Fragen?

IMZ | IT-Infrastructure Services

Schreiben Sie ein Ticket an "Netzwerk / WLAN / VPN" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.