Cisco AnyConnect unter Linux einrichten

NETINFRA 10-040

Was Sie wissen müssen

Die Cisco AnyConnect-Software erlaubt Ihnen den Zugriff auf nur intern freigegebene Dienste der Hochschule von außerhalb. Nach der Verbindung sind Sie Teilnehmer in einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN) und erhalten eine IP-Adresse aus dem Adressbereich der Hochschule Furtwangen.

Um die Installation durchzuführen benötigen Sie
eine funktionierende Internetverbindung,
einen Browser (Mozilla Firefox o.ä.).

Was Sie tun müssen

  1. Login: Öffnen Sie Ihren Browser und rufen Sie folgende Adresse auf:
    HTTPS://VPN.HS-FURTWANGEN.DE
    Melden Sie sich mit den Daten ihres HFU-Accounts an (siehe Abbildung 1.1).

  2. Klicken Sie jetzt auf AnyConnect (siehe Abbildung 2.1) und dann auf Start AnyConnect (siehe Abbildung 2.2).

    • Der Bereich "Download & Install" öffnet sich.

  3. Download: Klicken Sie auf den blauen Bereich "Download for Linux" (siehe Abbildung 3.1) und folgen Sie den "Instructions" auf der Download-Seite, um den VPN-Client herunterzuladen.

    • Das Installationspaket wird heruntergeladen (siehe Abbildung 3.2).

  4. Überprüfen Sie die Rechte für das Installationsscript und markieren Sie den Punkt unter "Ausführen" "Datei als Programm ausführen".

  5. Führen Sie das Skript aus. 

    • Wichtiger Hinweis für manche Linux Distributionen: Wenn das Verzeichnis '/etc/rc.d' nicht existiert, muss es von Hand angelegt werden, sonst beendet sich der Installer 'vpnsetup.sh' bei einer manuellen Installation.

  6. Nach der Installation finden Sie den Cisco AnyConnect Secure Mobility Client in Ihren Anwendungen.

  7. Nach dem ersten Start geben Sie bitte für die Verbindung die Serveradresse vpn.hs-furtwangen.de ein.

  8. Geben Sie unter "Username:" und "Password:" die Daten Ihres HFU-Accounts ein und klicken Sie auf "Connect".

  9. Die Verbindung wird aufgebaut und Sie können jetzt interne Dienste der Hochschule nutzen.

Probleme oder Fragen?

IMZ | IT-Infrastructure Services

Schreiben Sie ein Ticket an "Netzwerk / WLAN / VPN" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.