Auszeichnung von Abkürzungen und Akronymen

WEBRED 20-050

Was Sie wissen müssen

Die Auflösung von Abkürzungen und Akronymen trägt zu einem besseren Verständnis von Texten bei. Aus diesem Grund soll nach erstmaligem Auftauchen einer Abkürzung in einem Text diese einmalig aufgelöst werden. 

Abkürzung = ein abgekürztes Wort ist zum Beispiel: Abb. = Abbildung
Akronym = ein Wort, das sich aus den Anfangsbuchstaben mehrerer Wörter zusammensetzt. Beispiel: www = world wide web

Die Vorgehensweise, um Abkürzungen und Akronyme für einen Text zu kennzeichnen wird nachfolgend erläutert.

Was Sie tun müssen

  1. Öffnen Sie im TYPO3-Backend die Seite, auf der die Abkürzung zu finden ist und hinterlegen Sie die Langbeschreibung des Wortes.

    • Betreffendes Wort innerhalb des Editors markieren

    • Editor-Icon "Abkürzung einfügen" anklicken

    • Das Dialogfeld "Eigenschaften Abkürzung" öffnet sich.

  2. Befüllen Sie das Eingabefeld "Abkürzung" mit dem Kürzel und das Eingabefeld "Erläuterung" mit dem ausgeschriebenen Wort.

    • Die Abkürzung ist nun korrekt mit dem ausgeschriebenen Wort ausgezeichnet. (Das ist im Backend optisch erkennbar nach der Speicherung an dem gepunkteten Unterstrich und der blauen Hintergrundfarbe)

    • Die Wortbedeutung kann nun im Frontend via Mouseover des Kürzels durch den Webseitenbesucher gelesen werden.

  3. Taucht eine Abkürzung/Akronym mehrfach auf einer Seite auf, so ist es ausreichend das Kürzel nur das erste Mal als Abkürzung/Akronym zu kennzeichnen.

Probleme oder Fragen?

IMZ | IT-Applications

FU C 1.16

Schreiben Sie ein Ticket an "Website" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.