Mitteilungs-Baustein einfügen - Mitteilung automatisch versenden

FELIX 30-060

Was Sie wissen müssen

Der Mitteilungs-Baustein wird von den Benutzern beim ersten Anklicken automatisch abonniert.
Dies bedeutet, dass sobald Sie eine neue Mitteilung einstellen, eine E-Mail-Benachrichtigungen an die Abonnierten bzw. im Kurs eingetragenen Teilnehmenden versendet wird.
Das Abonnement bleibt solange aktiv bis Sie den Baustein löschen, die Studierenden sich aus Ihrem Kurs austragen oder die Studierenden ihr Abonnement direkt im Mitteilungs-Baustein oder unter den "Persönlichen Werkzeugen" (Abonnements) deaktivieren.

Was Sie tun müssen

  1. Klicken Sie in Ihrem Kurs unter "Administration" (oben links) auf "Kurseditor".

    • Der Kurseditor öffnet sich.

  2. Aktivieren Sie in der Kursstruktur (links) den Baustein, unter dem der neue Baustein eingefügt werden soll.
    Wählen Sie unter "Kursbausteine einfügen" (oben) den Baustein "Mitteilungen".

    • Sie können den Baustein auch im Nachhinein per Drag&Drop verschieben.

  3. Geben Sie in "Titel und Beschreibung" im Bereich "Kurzer Titel" den Titel ein, der in der Kursstruktur (links) angezeigt werden soll. "Speichern" Sie Ihre Eingaben.

    • Unter "Sichtbarkeit" und "Zugang" können Sie bei Bedarf die Sichtbarkeit und den Zugang zum Baustein regeln, z.B. gruppen- oder datumsabhängig (siehe HelpCard 30-000).

      Wollen Sie den Studierenden ermöglichen, selbst Mitteilungen zu schreiben und diese ggf. auch zu verwalten, müssen Sie unter "Zugang" im Bereich "Mitteilungen verfassen" und ggf. "Mitteilungen verwalten" "Für Lernende gesperrt" deaktivieren und die Änderung(en) speichern.

    • Unter "Ordnerkonfiguration" legen Sie fest, wo die Daten (Dateien) dieses Ordners im Ablageordner des Kurses abgelegt werden. Wir empfehlen Ihnen, die Voreinstellungen zu belassen.

  4. Klicken Sie auf das rote Kreuz (oben rechts), um den Kurseditor zu schließen. Wählen Sie die Option "Ja, automatisch", um die Änderung zu publizieren.

    • Erst nach dem Publizieren wird der neue Baustein in der Kursansicht angezeigt.

  5. Verfassen Sie eine Mitteilung mit "Neue Mitteilung erstellen".
    Geben Sie im sich öffnenden Fenster einen Betreff und die Mitteilung ein und klicken Sie auf "Weiter".

    • Das Fenster "E-Mail-Versand konfigurieren" öffnet sich.

  6. Wählen Sie ggf. die entsprechenden Empfänger, die eine ausführlich E-Mail erhalten sollen und klicken Sie auf "Fertigstellen".

    • Die erstellte Nachricht wird als Mitteilung im Baustein angezeigt.
      Die abonnierten Studierenden erhalten eine E-Mail mit der Information, dass es eine neue Mitteilung im jeweiligen Kurs gibt, aber ohne Mitteilungs-Inhalt.
      Bei der Auswahl einer Empfängergruppe wird zusätzlich eine E-Mail mit Mitteilungs-Inhalte an die ausgewählten Empfänger versendet.

    • Edieren oder löschen Sie die Nachricht mit den Buttons unterhalb der Nachricht.

    • Erstellen Sie bei wichtigen Änderungen eine neue Nachricht, da beim Editieren keine weitere E-Mail ausgelöst wird!

Probleme oder Fragen?

IMZ | Learning Services
Ihr Ansprechpartner für innovative Lehre

FU C1.10 | VS C1.10 | TUT A3.04

Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07723 920 1382 oder schreiben Sie ein Ticket an "FELIX" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.