Umfrage einfügen

FELIX 30-170

Was Sie wissen müssen

Über den Kursbaustein "Umfrage" kann ein Fragebogen einem Kurs hinzugefügt werden und anschließend von den Studierenden ausgefüllt werden. FELIX stellt sicher, dass jeder Kursteilnehmende den Fragebogen nur einmal ausfüllen kann. Fragebogenresultate werden standardmäßig anonymisiert gespeichert.
Informationen zum Erstellen eines Fragebogens finden Sie auf der HelpCard 40-210

Was Sie tun müssen

  1. Klicken Sie in Ihrem Kurs unter "Administration" (oben links) auf "Kurseditor".

    • Der Kurseditor öffnet sich.

  2. Aktivieren Sie in der Kursstruktur (links) den Baustein, unter dem der neue Baustein eingefügt werden soll.
    Wählen Sie unter "Kursbausteine einfügen" (oben) den Baustein "Umfrage".

    • Sie können den Baustein auch im Nachhinein per Drag&Drop verschieben.

  3. Geben Sie in "Titel und Beschreibung" im Bereich "Kurzer Titel"  und "Titel" den Titel ein, der in der Kursstruktur (links) bzw. in der Kursansicht in der Mitte angezeigt werden soll. "Speichern" Sie Ihre Eingaben.

    • Unter "Sichtbarkeit" und "Zugang" können Sie bei Bedarf die Sichtbarkeit und den Zugang zum Baustein regeln, z.B. gruppen- oder datumsabhängig (siehe HelpCard 30-000).

  4. Klicken Sie in den Tab "Umfrage" und wählen bzw. erstellen Sie einen Fragebogen (siehe HelpCard 40-210).

    • Bei "Teilnahme durch" können Sie festlegen, welche Rollen im Kurs den Fragebogen ausfüllen können. Es ist auch möglich, Gästen zu erlauben, einen Fragebogen auszufüllen.
      Bei "Resultate sichtbar für" können Sie festlegen, für welche Personengruppe die Resultate sichtbar sein sollen.

      Sind bei beiden Optionen "Teilnahme durch" und "Resultate sichtbar für" die gleichen Rollen angegeben (z.B. Besitzer sollen an der Umfrage teilnehmen und die Resultate einsehen), muss der Fragebogen zuerst ausgefüllt werden, bevor die Resulate sichtbar sind.
      Überlegen Sie sich deshalb im Voraus, welche Rollen tatsächlich an der Umfrage teilnehmen sollen und welche "nur" die Resultate einsehen sollen.

  5. Klicken Sie auf das rote Kreuz (oben rechts), um den Kurseditor zu schließen. Wählen Sie die Option "Ja, automatisch", um die Änderung zu publizieren.

    • Erst nach dem Publizieren wird der neue Baustein in der Kursansicht angezeigt.

    • Die Teilnehmenden können jetzt die Umfrage ausfüllen.
      Die Resultate der Umfrage können je nach Einstellungen im Kurseditor Kursbesitzer, Betreuer und/oder Teilnehmer direkt im Kurs einsehen (siehe HelpCard 40-220).

Probleme oder Fragen?

IMZ | Learning Services
Ihr Ansprechpartner für innovative Lehre

FU C1.10 | VS C1.10 | TUT A3.04

Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07723 920 1382 oder schreiben Sie ein Ticket an "FELIX" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.