Thunderbird-Backup erstellen

EMAIL 20-050

Was Sie wissen müssen

Sie möchten wichtige E-Mails für längere Zeit aufheben oder archivieren oder ein Backup von Mozilla Thunderbird erstellen, damit sämtliche Einstellungen, E-Mail-Ordner etc. gespeichert sind. So können Sie im Bedarfsfall die Einstellungen und Mails wiederherstellen oder ggf. an einem anderen Computer importieren.

Bitte beachten Sie:
Ein weitergehender Support für dieses E-Mail-Programm ist leider nicht möglich!

Was Sie tun müssen

  1. Gehen Sie über das Burgermenü (≡) auf "Hilfe" > "Informationen zur Fehlerbehebung".

  2. Unter "Allgemeine Informationen" wählen Sie "Ordner öffnen", um zu Ihrem Profilordner zu gelangen. Der Windows-Explorer öffnet sich dann automatisch. Schließen Sie nun Thunderbird.

  3. Gehen Sie drei Ebenen nach oben, bis Sie zu C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming gelangen. Unter macOS ist der Ordnerpfad: "Macintosh HD > Benutzer > Benutzername > Library". Hinweis: "Benutzername" ist nur ein Platzhalter für Ihren eigentlichen Windows-Benutzernamen. Kopieren Sie den Ordner "Thunderbird". Entweder machen Sie einen Rechtsklick auf den Ordner und wählen "Kopieren" oder Sie markieren Sie den Ordner und drücken [Strg] + [C].

  4. Sichern Sie den Ordner auf einem anderen Datenträger. Das kann ein USB-Stick, eine externe Festplatte oder eine zweite Festplatte im PC sein. Öffnen Sie diesen, machen einen Rechtsklick und wählen "Einfügen" oder drücken Sie [Strg] + [V], um den Ordner einzufügen. Das Backup ist jetzt erstellt und gesichert.

  5. Möchten Sie nun Ihr Backup wiederherstellen, installieren Sie zunächst Thunderbird neu - z.B. auf einem neuen Computer. Überspringen Sie die Einrichtungsschritte von Thunderbird beim Erststart. Öffnen Sie anschließend wieder den Profilordner, wie in den ersten Schritten beschrieben. Navigieren Sie wieder drei Ebenen nach oben zu C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming bzw Macintosh HD > Benutzer > Benutzername > Library. Schließen Sie Thunderbird. Anschließend kopieren Sie den Backup-Ordner "Thunderbird" über den bestehenden "Thunderbird"-Ordner. Bei Nachfrage zum Ersetzen klicken Sie auf "Dateien im Ziel ersetzen". Wenn Sie das nächste Mal Thunderbird neu starten, ist Ihr altes Profil wiederhergestellt.

  6. Tipp:
    Vermeiden Sie große Datenmengen in Ihren Postfächern.
    Räumen Sie regelmäßig Ihr E-Mail-Postfach auf. Auf die oben beschriebene Weise können Sie gezielt Mails sichern und zu einem späteren Zeitpunkt nach Bedarf wieder öffnen.

  7. Zusätzlich ist es in Thunderbird möglich, eine lokale Kopie der Mails vorzuhalten. Dies ist manchmal ganz praktisch, wenn man z. B. offline arbeitet oder ältere E-Mails oder deren Anhänge sucht und öffnen möchte. 

    Konfigurieren kann man das Verhalten über Extras -> Konten-Einstellungen unter Synchronisation & Speicherplatz (siehe Abbildung 7.1).

Probleme oder Fragen?

IMZ | IT-Infrastructure Services

Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07723 920 9585 oder schreiben Sie ein Ticket an "E-Mail" auf servicedesk.hs-furtwangen.de.